www.buecher-blog.net

Buchempfehlungen der Redaktion Globalscout


Claus Walter - Herz-Resonanz-CoachingClaus Walter
Herz-Resonanz-Coaching

KEN. Claus Walter (* 1962) war bis 2004 Betriebswirt, Produkt- und Innovationsexperte für internationale Technologiefirmen. Nach seinem schweren Burn-out entwickelte er mit dem Herz-Resonanz-Coaching (HRC) ein Verfahren, um sich aus diesem Zustand herauszuführen. Er vermittelt es seit 2011 Betroffenen und Firmen.

 
 

Mit einem Klick auf das Bild des Covers können Sie das Buch direkt bei Amazon bestellen.

»Für mich ist die Herz-Resonanz vergleichbar mit einem inneren Navigationssystem, das jede und jeden an ihren oder seinen Platz im Leben führt«, schreibt Claus Walter. Dieser Platz können private und berufliche Bereiche sein, in denen jemand seine Talente und Fähigkeiten entfaltet. Das setzt allerdings voraus, »Sie wissen Ihr inneres Navigationssystem – Ihren Herz-Kompass – zu bedienen, Sie erkennen mögliche Systemstörungen und können diese beheben.«

Wie Sie belastende Muster für immer loswerden

Claus Walter fokussiert auf die Herz-Resonanz: Das Herz reagiert als Organ am ehesten auf Irritationen. Es ändert seinen Rhythmus und seine energetische Struktur im wahrsten Sinn des Wortes schlagartig sowohl bei freudigen als auch bei leidvollen Erfahrungen.

Die Gebrauchsanweisung für das Herz-Resonanz-Coaching umfasst drei Schritte: Klärung, Wahrheit und Klarheit. Bei der Klärung hilft eine »Lebenslandkarte«, die dem Buch als Kopiervorlage beiliegt. Sie erinnert an eine genealogische Skizze und ein »Mindmap«, mit denen wir belastende Themen erforschen können.

Der Schritt Wahrheit hilft uns, Faktoren einer Störung zu bewerten, sie zu entkräften und mit Ritualen zu verabschieden. Dadurch entsteht Klarheit, die wir nutzen können, um unsere Lebensziele und -visionen entsprechend unserem Herz-Kompass neu und störungsfrei auszurichten.

Claus Walter stellt seinen Lesern eine vollständige Methode, die den »Healing Code« von Alex Loyd integriert, für das Selbstcoaching zur Verfügung. Wer darüber hinaus bereits Erfahrungen mit systemischen Lösungen, mit Werten, Emotionen und Zielen in seinem Selbstmanagement hat, wird  Möglichkeiten finden, an das Herz-Resonanz-Coaching anzuschließen oder seine eigenen Strategien zu erweitern.

Nach Claus Walter wird Wirklichkeit werden, »was wir tief in unserem Herzen fühlen und über unsere Herz-Resonanz aussenden«. Der familiensystemische Ansatz, den das Herz-Resonanz-Coaching auch in diesem Zusammenhang berücksichtigt, hat etwas Inspirierendes. Ein belastendes Thema kann nämlich durchaus etwas sein, das wir von unseren Eltern und Großeltern übernommen haben. Die drei Schritte nach Claus Walter erlauben uns, diese »Tradition« wertschätzend abzuschließen. Das hilft nicht nur uns selbst, sondern möglicherweise auch denen, an die wir ein Thema unbewusst ansonsten weitergeben könnten.

Wie Claus Walter zeigt, kann das innerhalb eines familiären Kontextes geschehen, aber auch innerhalb eines Unternehmens. Für sein Herz-Resonanz-Coaching wurde er 2013 mit dem Innovationspreis des Schweizerischen KMU, Verband für Unternehmerinnen und Unternehmer, ausgezeichnet.

Ein Interview mit Claus Walter auf
buecher-blog.net finden Sie hier.



Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Kurzurlaub am Schreibtisch.
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG

Wir nutzen Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr zu Cookies und zum Datenschutz.