www.buecher-blog.net

Buchempfehlungen der Redaktion Globalscout


Systemed Verlag – LOGI. Das Buch.Systemed Verlag
LOGI. Das Buch.

KEN. Der Systemed-Verlag (Lünen) hat sich zum 15. Geburtstag seines Dauerbrenner-Themas im Programm etwas Besonderes einfallen lassen. Die Redaktion feiert 2016 mit »LOGI. Das Buch.«! Sie fasst darin die Essenz ihrer Ernährungsempfehlungen zusammen und bietet im Umfang eines örtlichen Telefonbuchs 300 appetitlich dargestellte Rezepte aus der LOGI-Reihe.

 
 

Mit einem Klick auf das Bild des Covers können Sie das Buch direkt bei Amazon bestellen.

Das Jubiläums-Buch kommt zudem mit einem geprägten Einband in die Kochbuchsammlung und fühlt sich wie feinstes Leder auffällig anders an. Wertig eben.

300 Rezepte, alle Tipps und Tricks

Der Jubiläumstitel steht für eine ganze Serie aufwändig produzierter Bücher. Sie wenden sich an Menschen mit Übergewicht oder solche mit Diabetes und anderen Zivilisationskrankheiten, aber auch an solche, die bewusst gesund und genussreich essen möchten. Dabei ist das Prinzip von LOGI entsprechend der LOGI-Pyramide einfach zu merken:

Obst, Salat und Gemüse können wir essen, soviel reinpasst. Als nächstes kommen in abnehmenden Mengen Milchprodukte, Fleisch und Fisch dran, dann Teigwaren und »Sättigungsbeilagen« und schließlich Süßigkeiten und Produkte aus der Konditorei.

LOGI steht für »Low Glycemic and Insulenic Diet«, also eine Ernährungsweise mit niedriger Belastung der Blutzuckerwerte und der Bauchspeicheldrüse. LOGI ist mit allen Situationen vereinbar, in denen wir gut und gerne essen. Längst gibt es LOGI-Bücher für den anspruchsvollen Sportler, der Muskeln aufbauen möchte, für Vegetarier und Veganer, für Fisch- und Grillfreunde und solche, die auf den Nachtisch einfach nicht verzichten möchten.

Krebspatienten finden in der Reihe ebenso Anregungen wie Leser, die sich über die Folgen von zu wenig Schlaf für den Stoffwechsel informieren möchten oder eine Fettleber befürchten. LOGI ist eine Ernährungsform, die auf Dauer angelegt ist und Kranken ebenso hilft wie sie Gesunde unterstützt, gesund zu bleiben.

LOGI wird vor allem mit dem Namen Dr. Nicolai Worm verbunden, der dieses Ernährungsprinzip entwickelte und es als Arzt, Wissenschaftler, Autor und redaktioneller Berater betreut. Er dürfte sich über »Logi.Das Buch.« ebenso freuen wie die zahlreichen LOGI-Autoren. Kirsten Segler, Torsten Albers, Susanne Thiel, Anna Fischer, Andra Knauer, Heike Lemberger, Franca Mangiameli, Ulrike Gonder, Anna Cavelius, Barbara Gassert und Petra Linné gehören dazu.

Auch die Fotografen und Grafiker haben dazu beigetragen, dass das Modell immer wieder »lebensnah« rüberkommt. So fällt es leicht, LOGI-gemäß einzukaufen und auch am Büfett die richtigen Entscheidungen zu treffen.

LOGI macht tatsächlich Spaß. Das liegt auch daran, dass es einfach und ohne Kalorienzählen im Alltag umgesetzt werden kann. Dass diese Ernährungsweise durch wissenschaftliche Untersuchungen immer wieder als gesundheitsfördernd bestätigt wird, gibt es als Bonus obendrauf.

»LOGI.Das Buch.« ist eine gelungene Zusammenfassung von 15 Jahren LOGI. Ein bisschen bildet es auch meine eigene Entwicklung beim Kochen und Genießen ab. Irgendwie kam ich immer wieder auf LOGI zurück und bin am Ende daran hängengeblieben. Schwerpunktmäßig jedenfalls. Deshalb gratuliere ich herzlich zum Jubiläum eines Konzepts, das sich durch zahlreiches Ausprobieren im richtigen Leben auch für mich bewährt hat.



Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Kurzurlaub am Schreibtisch.
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG

Wir nutzen Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr zu Cookies und zum Datenschutz.