www.buecher-blog.net

Buchempfehlungen der Redaktion Globalscout

Archiv: Spannung


 Jeff Menapace - Das Spiel: RacheJeff Menapace
Das Spiel: Rache

KEN. Teil zwei der »Spiel«-Reihe von Jeff Menapace macht durchaus neugierig auf den dritten Teil, der für 2017 angekündigt ist. Die »Opfer« Patrick und Amy Lambert aus dem ersten Band werden wieder mit Arty Fanelly konfrontiert. Der wartet auf seinen Prozess – und bekommt überraschend Familienanschluss.

 

Weiterlesen ...


James Lee Burke – Vater und SohnJames Lee Burke
Vater und Sohn

KEN. James Lee Burke wird in seiner Familiensaga rund um die Sheriff-Dynastie der Hollands ziemlich himmlisch, so als klebte jede einzelne Seite der Bibel auf dem Körper seines Helden, wie wir noch lernen werden. Warum aber sollte ein nachgereichter Teil der Grals-Legende jedoch nicht im Norden Mexikos spielen?

 

Weiterlesen ...


Robert Harris – KonklaveRobert Harris
Konklave

KEN. »Der Papst ...« »Da gibt es nicht so viele von. Einen in Rente und einen richtig: so voll aktiv.« »... wird gewählt!« »Mann, cool, kann ich aussuchen?« »Nee, geht gar nicht. Oder haste Latinum?« »Nä, nicht wirklich. Nicht groß, nicht klein.« »Siehste, dann suchen die Men in Red für dich aus. Das heißt dann Konklave.« »Echt so?« »Echt so!«

 

Weiterlesen ...


David Baldacci - Memory ManDavid Baldacci
Memory Man

KEN. Amos Decker bekommt, böse gefoult, ordentlich eins auf die Glocke. Der Zusammenprall mit einem Gegenspieler beendet seine Karriere als junger, vielversprechender Footballstar, verdrahtet auf der anderen Seite aber seine Synapsen neu. Dagegen hilft keine staatliche Therapie. Amos Decker vergisst nichts, auch die Bilder vom Mord an seinen Angehörigen nicht.

 

Weiterlesen ...


Stephen King - Mind  ControlStephen King
Mind Control

KEN. Stephen King gehört zu den Autoren der Gegenwart, die mich als Leser am meisten beeindruckt haben. Das ist bei »Mind Control« so wie bei »Mr. Mercedes« oder »Finderlohn«. Selbstverständlich bleibt dem King von »Es« das eine oder andere Klischee dabei nicht erspart, die Trilogie wie um William (Bill) Hodges und den Mercedes-Killer als erträgliches Paket beispielsweise.

 

Weiterlesen ...


 Gregor Weber –AsphaltseeleGregor Weber
Asphaltseele

KEN. Gregor Weber (* 1968) hat Ruben Rubeck eine freche Schnauze zugeschrieben. Die macht den verlebten Polizeibeamten, der »Asphaltseele« erzählt, konsequent unbequem und gleichermaßen sympathisch. Dabei hat der Kriminlkommissar vor der Kneipe gerade einen gesuchten Gangsterboss angeschossen und dessen Leibwächter komplett vom Leben zum Tod befördert.

 

Weiterlesen ...


Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Kurzurlaub am Schreibtisch.
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG

Wir nutzen Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr zu Cookies und zum Datenschutz.