www.buecher-blog.net

Buchempfehlungen der Redaktion Globalscout

Archiv: Reisen


Tjerk Ridder und Peter Bijl - Anhängerkupplung gesuchtTjerk Ridder und Peter Bijl
Anhängerkupplung gesucht

KEN. Früher haben wir geulkt, ein Holländer kommt selten allein, sondern stets mit Anhänger. Mitgedacht haben wir dabei immer das Auto als Zugmaschine. Tjerk Ridder ist Liedermacher, Theaterkünstler, vor allem aber Holländer und mit Anhänger, wie gehabt. Aber er reiste ohne Auto: Daumen raus und »Anhängerkupplung gesucht!«

 

Weiterlesen ...


SympathieMagazin Kuba verstehenSympathieMagazin
Kuba verstehen

Jenseits von Tabak, Rum und Meeresrauschen zeigt »Kuba verstehen« eine Karibikinsel mit vielen Facetten und Gesichtern, die ihren ganz eigenen Rhythmus pflegt. Wie man als Sandwichverkäufer Erfolg hat, warum kubanische Jugendliche nach Deutschland möchten und was sich in Havannas Kulturszene tut - auch darum geht es in diesem SympathieMagazin.

 

Weiterlesen ...


Cordula Weidenbach - Ohne Gurt kostet 50 extra!Cordula Weidenbach
Ohne Gurt kostet 50 extra!

KEN. Vielleicht hatte ich mir ein bisschen mehr erwartet von dieser Sammlung freundlicher Kurzgeschichten rund ums Taxifahren. Bei »skurrilst« und »schrägst« hätte ich gerne herzlich gelacht statt durchweg bestenfalls geschmunzelt. Aber der Job eines Taxifahrers ist vermutlich ohnehin selten wirklich lustig.

 

Weiterlesen ...


Wolfgang Rüdiger - Zu Fuß durch England und SchottlandWolfgang Rüdiger
Zu Fuß durch England und Schottland

KEN. »Zu Fuß durch England und Schottland«. Geil, dachte ich, das wird spannend, zumal die Beschreibung als »romanhaft« angeboten wurde. Leider ließ meine Begeisterung schon bald nach, als ich die Lektüre über diese Zeitreise begann.

 

Weiterlesen ...


Joachim Frank – KapverdenJoachim Frank
Kapverden

KEN. Eigentlich wollte Joachim Frank ganz woanders hin, aber plötzlich war ein ausgeblockter Reisebereich ohne Inhalt, und dafür ist das Leben zu kurz. Joachim Frank und seine Elke landen schließlich auf Kapverden. Die »afrikanischen Perlen im Atlantik« sind touristisch eher unbeleckt und gehen daher als der etwas andere Reisetipp noch gut durch.

 

Weiterlesen ...


Anna Schnekker - Bertha Benz Memorial RouteAnna Schnekker
Bertha Benz Memorial Route

KEN. »Ich fahre zu meiner Mutter!« - vermutlich wäre Carl Benz 1888 der Schreck in alle Glieder gefahren, zumal seine Bertha den Benz Patent-Motorwagen Nr. 3 für ihren Ausflug nutzte. Das tat sie allerdings, ohne ihren Mann zu informieren. Die »Bertha Benz Memorial Route« von Mannheim nach Pforzheim erinnert an die erste Frau am Steuer.

 

Weiterlesen ...


Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Kurzurlaub am Schreibtisch.
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG

Wir nutzen Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr zu Cookies und zum Datenschutz.