www.buecher-blog.net

Buchempfehlungen der Redaktion Globalscout

Archiv: Biografien


Hyeonseo Lee - Schwarze Magnolie Hyeonseo Lee
Schwarze Magnolie

KEN. Seit Hyeonseo Lee vor dem UN-Sicherheitsrat 2014 über die Menschenrechte in Nordkorea sprechen konnte, ist sie ebenso gefürchtet wie gefragt. Sie weiß aus eigener Erfahrung, was es heißt, in ein fremdes Land zu fliehen und dort fast zehn Jahre lang illegal zu leben. Vor allem um zu überleben.

 

Weiterlesen ...


John Cleese - Wo war ich noch mal? John Cleese
Wo war ich noch mal?

KEN. Mit den »Monty Pythons« schrieb er Fernsehgeschichte, mit »Fawlty Towers« war John Cleese ebenfalls nahe daran. Ich erinnere mich gerne an »Das Leben des Brian« und »Ein Fisch namens Wanda«. Um sein Woher und das Warum geht es John Cleese (* 1939) in diesem, vermutlich ersten Teil seiner Autobiografie »Wo war ich noch mal?«

 

Weiterlesen ...


Biz Stone - Folge dem blauen Vogel. Biz Stone
Folge dem blauen Vogel

KEN. In »Folge dem blauen Vogel« bestätigt Isaac »Biz« Stone (* 1974) durchaus das Klischee des Teller waschenden Amerikaners, der es dann doch geschafft hat. Für ihn passte 2006 alles: die Idee, der Zeitpunkt und der Ort für Twitter. Heute gehört der blaue Vogel für viele zum Alltag einfach dazu.

 

Weiterlesen ...


Mick Fleetwood mit Anthony Bozza - Play On: Fleetwood Mac & Ich Mick Fleetwood mit Anthony Bozza
Play On - Fleetwood Mac & Ich

KEN. In seinen besten Zeiten war der über einsneunzig große Drummer Mick Fleetwood (* 1947) schlaksig wie John Cleese. Der zog mit »Monty Python« durch die Filmgeschichte, während Mick Fleetwood seit 1967 den Rhythmus in der legendären Band Fleetwood Mac angibt. Und ein Ende mag sich niemand vorstellen.

 

Weiterlesen ...


Billy Idol - Dancing with Myself Billy Idol
Dancing with Myself

KEN. »Ich bin hoffnungslos gespalten zwischen dem Guten und der Dunkelheit, dem Mönch und dem Sexbesessenen, dem Priester und dem Dichter, dem Populisten und dem Demagogen.« - Billy Idol scheint zu fürchten, dass sein ausschweifendes Leben als Musiker ihn am Ende sogar selbst überfordern könnte.

 

Weiterlesen ...


James Brown - Godfather of Soul: Die Autobiografie James Brown
Godfather of Soul: Die Autobiografie

KEN. Irgendwann war James Brown (1933 - 2006) in meiner Plattensammlung. Ich war ziemlich jung und wollte vermutlich »irgendwas mit Reggae«, kam aber schnell über meinen Irrtum hinweg, als James Brown voller Inbrunst sang: »I feel good!« Diesen Ohrwurm des »Godfather of Soul« bin ich nie wieder losgeworden.

 

Weiterlesen ...


Der Werte-Manager
Peter Kensok, M.A. - Kommunikationstraining
wingwave-Ausbildungen in Stuttgart
Burnouthilfe Stuttgart
Kurzurlaub am Schreibtisch.
Coaching: NLP, Hypnose, Text
wingwave-Coaching mit Peter Kensok
Ihren XING-Kontakten zeigen
Auf facebook empfehlen
Newsfeed von Peters BLOG

Wir nutzen Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr zu Cookies und zum Datenschutz.